Fritz Sdunek Memorial

Am kommenden Samstag (23.09) findet das Fritz-Sdunek-Memorial in Zinnowitz statt. Unter anderem wird Trainerlegende Ulli Wegner zu Gast sein.

Sdunek
Im Jahr 2021 hielt Ulli Wegner bereits eine Laudatio für Fritz Sdunek. (Foto: IMAGO / Torsten Helmke)

Nach der Erstauflage des Fritz-Sdunek-Memorial in Neustadt-Glewe findet die Veranstaltung nun schon zum fünften Mal in der nach Fritz Sdunek benannten Sporthalle in Zinnowitz statt. Die Zuschauer dürfen sich auf packende Amateur- und Profikämpfe sowie auf Boxlegenden am Ring freuen. Das Wiking-Boxteam aus Wolgast und Greifswald fordert das Team Düsseldorf heraus, welches die besten Boxer der Rheinmetropole vereint. Danach kommen die Fans der Profis auf ihre Kosten. Neben zehn Amateurkämpfen sind weitere sieben Profifights geplant. Mit dabei ist der Greifswalder Garabet Gewro sowie der Stralsunder Stefan Schröder, der nach zehnjähriger Pause wieder angreift. Ulli Wegner wird eine Laudatio halten.

Text: Robin Josten

Schreibe einen Kommentar